Dintorni

Winter beim Càmina

Càmina Suite und Spa

Winter beim Càmina

Es schneit und alles ist mit einem wunderschönen weißen Mantel überzogen, der uns zum Vergnügen anregt und uns mit Energie füllt. Die Luft ist prickelnd, kalt und regenerierend, die Landschaft magisch: Es ist Zeit für Ihren Winterurlaub! Entdecken Sie die Dolomiten im Winter, das Hotel Càmina ist das perfekte Ziel für Sportliebhaber.
Langlaufen, Skifahren, Bergsteigen, Eisklettern, Schneeschuhwandern und Schlittschuhlaufen sind einige der Aktivitäten, die Sie im Winter durchführen können, um sich zu erholen.
Der Bezirk Cortina bietet 86 Skipisten mit insgesamt 120 Kilometern und ein unvergleichliches Panorama.
Nach einem langen aktiven Tag müssen Sie im Hotel Càmina nur noch die oberste Etage erreichen, um sich in unserer Spa mit großen Fenstern und atemberaubender Aussicht aufzuwärmen und zu
entspannen.

Sommer im Càmina

Die Sonne scheint und die Tage sind voller Licht. Es ist Zeit große Abenteuer zu erleben.
In der Morgendämmerung und beim Sonnenuntergang färben sich die Dolomiten rosa und feuerrot. Das Phänomen des Alpenglühens („Enrosadira“) ist besonders an Sommerabenden sichtbar.

 

Verfolgen Sie alle Neuigkeiten auf unseren sozialen Netzwerken